Haus Werdenfels in Butzbach

Haus Werdenfels. Villa im Heimatstil der 1920er Jahre, zwischenzeitlich als Gaststätte genutzt.

Butzbach, Hessen

Denkmalgerechte Bestandserfassung: Verformungsgetreues Aufmaß, Schadensanalyse, Bauhistorische Untersuchung.

Planung im Auftrag der Eigentümer.

Betreuung der Sanierung in Zusammenarbeit mit den Eigentümern.

großzügiges und individuelles Wohnen und Arbeiten auf 240 m²

großer parkartig gestalteter Garten

absolut ruhige Lage am Waldrand, Ortsrand von Butzbach

gute Verkehrsanbindung nach Frankfurt und Gießen

Bestandsdokumentation

Verkaufs-Vermittlung

Planung und Beratung

Betreuung der Sanierung

Das in den 1920er Jahren errichtete Gebäude wurde als großzügiges Wohnhaus über zwei Etagen errichtet  und präsentiert sich in den Formen des „Heimatstils“ mit separat überdachten Eingang, einem Wintergarten und einer differenzierten Dachlandschaft.

Im Inneren ist die bauzeitliche Grundrissgestaltung weitgehend beibehalten, ebenso wurden während der Renovierung alle historischen Details wie Wandverkleidungen, Fliesen, Stuckdecken, Stuckfriese und ein komplett mit Holzvertäfelungen ausgestaltetes „Herrenzimmer“ erhalten, aufwändig restauriert und in das neue Raumkonzept integriert.

Die Sanierung ist abgeschlossen.